Geschäftsmodellentwicklung

Typische Handlungsfelder in der Praxis:

Wertangebot > Marktsegmentierung > Erlösmodell > Kostenmodell


In vielen Beratungsprojekten stellt sich sehr rasch heraus, dass das Unternehmen deshalb unterschiedlich performt, weil die Einzelkomponenten des Geschäftsmodells nicht ideal aufeinander abgestimmt sind. Oftmals ist das Wertangebot, das an den Kunden gerichtet wird, nicht klar nachvollziehbar. Welches Problem lösen wir für den Kunden? Welchen Nutzen hat er, wenn er unser Produkt bzw. unsere Dienstleistung nachfrägt? Welches dahinterliegende Bedürfnis befriedigen wir? Ist das Wertangebot erst klar definiert, prüfen wir, ob die richtigen Zielgruppen angesprochen werden. Wir sehen uns die Erlöslogik des Unternehmens an? Welche Leistung verrechnen wir? Mit welchen Kostensätzen? Danach prüfen wir, welche Schlüsselprozesse und Schlüsselressourcen dafür benötigt werden und ob diese im richtigen Kosten/Nutzen-Verhältnis eingesetzt sind. All das veranschaulichen wir für die bessere Nachvollziehbarkeit in einem grafischen Modell und leiten für jede Komponente konkrete Maßnahmenbündel ab. Damit machen wir Ihr Unternehmen Schritt für Schritt erfolgreicher.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Typische Handlungsfelder in der Praxis: Lead Generierung > Sales Excellence > Preiskalkulation > Führung der Verkaufsmannschaft > Vertragsverhandlungen > Key Account Management Strategie und Marke sin

Typische Handlungsfelder in der Praxis: Produktpositionierung > Preispositionierung > Markenkommunikation > Distributionsentscheidungen Wir erkennen Marketing als einen der zentralen Stellhebel für Un

Typische Handlungsfelder aus der Praxis: Umfeldanalyse > Unternehmensanalyse > Zieldefinition > Maßnahmenplan Am Beginn eines jeden Beratungsprojekts steht die Identifikation der zentralen Herausforde